Home
  • +++ buntkicktgut Hallensaison auf Höchsttouren +++
You Are Here: Home » Liganews » Comeback der Jungs aus der Mainaustraße

Comeback der Jungs aus der Mainaustraße


bkg3

Am Sonntag den 25.11.2018 ging es wieder mit der buntkicktgut Senioren Liga los.

8-10 Teams waren erwartet aber Arnulf Lions, Obersendling und Feldmoching Allstars konnten nicht kommen da sie zu wenige Spieler hatten, sie wurden verwarnt. Wir spielten dann mit 7 Mannschafften (eine 3er und eine 4er Gruppe).

Das erste Spiel fand zwischen Vatos Mulatos und einer neuen Mannschat namens Tamil 2 statt. Die Neulinge zeigten gleich dass sie mithalten konnten, Ludwigs Jungs kamen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die gesamte Gruppenphase war sehr spannend und jedes Team hatte Chancen sich für das Halbfinale zu qualifizieren.

Die Harras Bulls und die Jungs von der Mainauerstraße ergatterten sich in ihren jeweiligen Gruppen den ersten Platz und somit den automatischen Sprung ins Halbfinale. Im Viertelfinale schlug Havana Club die Mannschaft FC Alpha und Tamil Star München besiegte die Vatos Mulatos. Beide spannenden Halbfinals gingen eins zu null aus, zwar taten sich beide Gruppensieger schwer gegen die bissigen Gegner, blieben aber in der Defensive solide und waren das kleine Bisschen effizienter in der Offensive. Im Finale war wirklich schöner Fußball zu sehen, tragende Rolle spielte Mainaustraßes Neuzugang Taophik, ein altbekanntes Gesicht bei buntkicktgut. Er holte sich viele Bälle von der Abwehr ab und verteilte diese vorne. Das  eins zu null leitete er ein und das zwei zu null erzielte er selbst. Harras Bulls gelang zwar noch der Anschlusstreffer aber mehr ging auch nicht gegen Boubacars Team. Platz 3 ergatterte sich Marko mit seinem Havana Club, Fairplaysieger wurden die Harras Bulls knapp vor Tamil Star München.

 

Marko Pranjic

© 2012 buntkicktgut

Scroll to top
google51150a537a1f2737.html