Home
  • +++ buntkicktgut Hallensaison auf Höchsttouren +++
You Are Here: Home » Liganews » U15 – Arnulf Lions knackt Finalfluch!

U15 – Arnulf Lions knackt Finalfluch!

2018-11-18 Foto u15 Spieltag in der Faganahalle Tagessieger

Am Sonntag in der Früh fand der nächste Spieltag der U15 buntkicktgut Liga in der Faganahalle statt. Das Eröffnungsspiel haben die Paulcke Kickers gegen die Münchner Brüder gespielt. Das Team aus dem Hasenbergl, Sieger des letzten Spieltags, war sehr überzeugt von sich aber am Ende jedoch ging das Spiel torlos aus. Es waren zehn Teams dabei und jeder kämpfte um den Einzug in die K.O.-Phase. Das erste Halbfinale erreichten die  Street Lions und  Boomerang Juniors, das intensive Spiel zog die Aufmerksamkeit der anderen Teams auf sich. Es ging ordentlich zur Sache beide Keeper hatten mächtig zu tun. Kurz vor Schluss zimmerte Boomerangs Lorenz McClean mit seinem linken Hammer die Kugel ins Netz und bescherte seinen Jungs den Weg ins Finale. Im zweiten Halbfinale trafen die Joga Bonitos RM auf die Arnulf Lions, die Turniersieger vom 09.11. hatten ihre Schwierigkeiten eine Lücke bei der Defensive des Tabellenführers zu finden. Diese wiederum ließen den Ball im Ballbesitz gut laufen und schossen nach einer schönen Passstafette den 1:0 Siegtreffer. Das Finale war wirklich toll anzusehen: guter Fußball, intensive Zweikämpfe, keine Eigensinnigkeit und vorbildliches FairPlay zeugten von einem würdigen Endspiel, in dem die Finalisten des letzten Spieltags das Quäntchen mehr Glück hatten welches ihnen vor einer Woche gefehlt hatte. In der fünften Minute schoss Arnulf Lions etwas glücklich das einzige Tor der Partie. Verdient krönte sich Arnulf Lions, nach zwei verloren Finals hintereinander Tages- und FairPlay Sieger.

 

Dino Tadic

 

© 2012 buntkicktgut

Scroll to top
google51150a537a1f2737.html