Home
  • +++ 16.02.2015: Die Gewinner/Fairplay-Sieger der buntkicktgut open: Schwanthaler Kickers/Paulcke Arnulf (U11), Boomerang 50/Boomerang 50 (U13), Samborella Juniors/Die Zerstörer (U15), Profil Garching/Giesing Spurs 81 (U17), Supper Itthaiko/MSW Chickas (Ladies), Tamil Young Nation/Harras Classics (Ü17)
  • »+++ Und weiter gehts: Die buntkicktgut-Winterliga ist in vollem Gange! Anmeldung immer noch möglich im buntkicktgut-Büro (Ganghoferstr. 41) und auf buntkicktgut.de
You Are Here: Home » Stories » Reportagen » „Brasilien liegt in Paris“ – Ein Besuch bei LERNEN KICKT!

„Brasilien liegt in Paris“ – Ein Besuch bei LERNEN KICKT!

Auch dass Brasilien nicht in Paris liegt, wusste am Ende jeder. Beim diesjährigen Lerncamp an einer Grundschule in Milbertshofen war wieder Einiges los. Gestern hatte ich die Ehre einige der jungen Teilnehmer, die alle die 2. bis 4. Klasse besuchen, höchstpersönlich zu interviewen. Dabei habe ich einige interessante Antworten auf die Fragen „Wo liegt Brasilien?“ oder „Wie viele Einwohner hat Brasilien?“ erhalten. Motto des Lerncamps ist dieses Mal nämlich die anstehende WM, wozu die Kids vieles zu sagen hatten.

Das Projekt LERNEN KICKT! verbindet Sprachförderung und Fußballspielen zu einem abwechslungsreichen Ferienprogramm. Vom 14. April bis zum 25. April werden die Kinder vormittags von LMU Lehramtsstudentinnen in Deutsch, Mathe und HSU unterrichtet und nachmittags halten die Trainern von buntkicktgut sie mit Fußball auf Trab. Dabei werden gezielt Sprachspiele und Bewegung miteinander kombiniert. Das bietet den Kindern viel Spiel und Spaß und sie können ihre Kentnisse und Leistungen verbessern. Mehr dazu und Informationen zu den kommenden Terminen für das Projekt könnt ihr hier nachlesen: http://lernenkickt.jimdo.com

Die Lehramtsstudentinnen und Trainer des Lerncamps mit der Leiterin des Projekts Eva Strempel (zweite von oben rechts) (von unten rechts nach oben rechts: Tao, Ismail, Abdullah, Murat, Maria, Kerstin, Lucy, Maya, Rucan, Eva und Anais)

Da das Motto Brasilien und die diesjährige WM sind, haben wir in der Aula der Schule eine rießige Brasilien-Flagge neben meinem Redaktionstisch aufgehängt. Die Kids durften während ihrer nachmittäglichen Aktivität, bei der sie ihre eigenen Trikots gestalteten, zu zweit an den Redaktionstisch kommen und sich gegenseitig interviewen. Anfangs hat die Schüchternheit noch überwogen aber bald standen die Kleinen Schlange, jeder wollte unbedingt mitmachen. Ab und zu gab ich ein paar Hilfesstellungen, sonst wären bei einigen die Gespräche in Diskussionen darüber, wie hübsch die Lernbegleiterinnen und wie cool die Trainer doch sind ausgeartet.

Der begehrte Redaktionstisch in der Aula. Hier Melisa (links) und Aditya (rechts) beim Interview für den KidsKicker

Legendär waren auch die Antworten der Kinder auf unseren WM-Brasilien-Fragebogen. Demnach liegt bei manchen Brasilien in Paris und hat 49 Einwohner. Aber Hauptsache die Lieblingsmannschaft, bei allen ausnahmslos natürlich Deutschland, wird Weltmeister! Alle Interviews, Berichte von den Kids, Zeichnungen, tolle Fotos und vieles mehr findet ihr in der ersten Ausgabe des KidsKicker, die am 30.Mai erscheint!!

Trainer Abdullah (vorne im Bild) von buntkicktgut stellt seinen Kids aus der 1.Klasse Fragen zu Brasilien (von links nach rechts: Rudmariel, Munieb, Tuana und Luka)

© 2012 buntkicktgut

Scroll to top
google51150a537a1f2737.html