Home
  • +++ 16.02.2015: Die Gewinner/Fairplay-Sieger der buntkicktgut open: Schwanthaler Kickers/Paulcke Arnulf (U11), Boomerang 50/Boomerang 50 (U13), Samborella Juniors/Die Zerstörer (U15), Profil Garching/Giesing Spurs 81 (U17), Supper Itthaiko/MSW Chickas (Ladies), Tamil Young Nation/Harras Classics (Ü17)
  • »+++ Und weiter gehts: Die buntkicktgut-Winterliga ist in vollem Gange! Anmeldung immer noch möglich im buntkicktgut-Büro (Ganghoferstr. 41) und auf buntkicktgut.de
You Are Here: Home » Liganews » U17: „Hart umkämpft und spannend“

U17: „Hart umkämpft und spannend“

Es war wieder einmal der Tag gekommen, auf den man als buntkicktgut-Spieler wohl am meisten wartet: Das Champions League Saisonfinale, in diesem Fall das der U17. Für viele der Spieler eine letzte Gelegenheit in der zweithöchsten Altersklasse bei buntkicktgut zu spielen, bevor es zu den sogenannten „Senioren“, also der Ü17 geht. Das Turnier verlief so, wie man sich wohl ein Finalturnier vorstellt: Hart umkämpft und spannend. Passend dazu war auch der Dauerregen, fehlte nur noch ein vermatschter Rasen: Man konnte sehen, dass buntkicker keine Schönwetterfußballer sind.

2017-07-26 Buntkicktgut U17_Foto Samir Sakkal (141)

Während man im Viertelfinale teils sehr einseitige Begegnungen zu sehen bekam, änderte sich dies schlagartig im Halbfinale: Jede der vier Mannschaften hatte eine realistische Chance auf den Titel, bei allen vier Mannschaften war der Siegeswille deutlich zu spüren. Im ersten Halbfinale konnte sich der Balkan Mix gegen die Löwen in einer torreichen Partie durchsetzen: Ein 3:2, bei dem Balkan Mix erst in der letzten Minute den Siegestreffen erzielen konnte. Das andere Halbfinale verlief umso spannender, ein Treffer der MSW Juniors entschied alles: Die Löwen spielten nun gegen BAL 73 im Spiel um Platz 3, und das lang ersehnte Finale bestritten nun die MSW Juniors und der Balkan Mix.

2017-07-26 Buntkicktgut U17_Foto Samir Sakkal (110)

Die MSW Juniors waren hier leicht favorisiert, einige ihrer Spieler hatten durch den Bayern Youth Cup schon internationale Erfahrung. Doch zuvor war den Finalisten noch eine Pause vergönnt, das Spiel um Platz 3 endete 3:2, jedoch diesmal für die Löwen, damit landete BAL 73 auf dem undankbaren nicht-Medaillenplatz 4. Und dann kam es endlich zum lang ersehnten Saisonfinale: Und hier zeigten die MSW Juniors gleich mal wo es langging: Mit einem Blitztreffer gingen sie nach 30 Sekunden schon in Führung, eine Minute später legten sie zum 2:0 nach. Der Balkan Mix konnte sich von diesem Schock letztendlich nicht mehr erholen, nach dem Seitenwechsel fielen zwei weitere Treffer, und damit stand auf der Anzeigetafel ein Endergebnis von 4:0. Die MSW Juniors konnten somit ihren Titel verteidigen.

2017-07-26 Buntkicktgut U17_Foto Samir Sakkal (62)

© 2012 buntkicktgut

Scroll to top
google51150a537a1f2737.html