Home
  • +++ 16.02.2015: Die Gewinner/Fairplay-Sieger der buntkicktgut open: Schwanthaler Kickers/Paulcke Arnulf (U11), Boomerang 50/Boomerang 50 (U13), Samborella Juniors/Die Zerstörer (U15), Profil Garching/Giesing Spurs 81 (U17), Supper Itthaiko/MSW Chickas (Ladies), Tamil Young Nation/Harras Classics (Ü17)
  • »+++ Und weiter gehts: Die buntkicktgut-Winterliga ist in vollem Gange! Anmeldung immer noch möglich im buntkicktgut-Büro (Ganghoferstr. 41) und auf buntkicktgut.de
You Are Here: Home » Stories » Reportagen » buntkicker blicken hinter die Kulissen von sky

buntkicker blicken hinter die Kulissen von sky

 

Die Sky Stiftung, bereits jahrelanger Unterstützer von buntkicktgut, ermöglichte acht buntkickern einen einzigartigen und exklusiven Blick hinter die Kulissen vom Sportsender Sky Sport News HD. Insgesamt vier Redakteure des buntkickers sowie vier Spieler des buntkicktgut-Auswahlteams, die beim diesjährigen FC Bayern Youth Cup teilnahmen, durften die Mitarbeiter  von Sky in Unterföhring treffen und befragen. Übrigens nicht das erste Treffen zwischen der Sky Stiftung und buntkicktgut. Schon bei der Begrüßung konnte man eine Verbundenheit spüren. Einige buntkicker kannten bereits das Sky Studio im Münchner Norden von vorherigen Zusammentreffen.

 

image2

Neben Tonja Graßmann von der Sky Stiftung führte Sky Moderatorin Sylvia Walker uns durch die Räumlichkeiten. Angefangen von den Umkleideräumen der Moderatorinnen und Moderatoren bis hin zum kurzen Fotoshooting mit buntkicktgut während die Live-Sendung auf Werbung geschaltet war. Im Klartext: ein „all inclusive Paket a la Sky Stiftung“.

Aber der Reihe nach: Ein klischeehaft kleiner Umkleideraum für die Männer sowie ein großer Raum für die Frauen. Wenn sich die Moderatorinnen und Moderatoren hier fertig gemacht haben, geht’s ein paar Meter weiter direkt ins Studio. Doch ab sofort gilt: alle Klischees und Vorurteile bei Seite!

IMG_0189

Uns begrüßte im Studio eine bunte Mischung von Menschen. Frauen, Männer, Münchner und diejenigen, die sich nicht als solche bezeichnen würden… sieht hier ja wie bei buntkicktgut aus.   Haupthemen im Studio waren das DFB-Pokalfinale, die kommenden Relegationsspiele sowie ein möglicher Abgang von Trainer Thomas Tuchel und Aubameyang aus Dortmund. Die Einschätzung der Sky Mitarbeiter: Abgang von Tuchel und Aubameyang. Und sie sollten recht behalten. Tage danach gibt der BVB die Entlassung von Thomas Tuchel bekannt. Auch wenn der Wechsel vom Gabuner Aubameyang noch nicht sicher ist. So oder so ist klar: bei Sky haben wir es mit Experten zu tun. Klar. Und wenn wir „hinter den Kulissen“ meinen, müssen wir auch tatsächlich einen Blick hinter die Kulissen werfen. Dafür hat sich der Regieraum natürlich besonders gut geeignet. Fasziniert von all der Technik und dem was wirklich dahinter steckt, haben uns unsere Gastgeber zu einem kleinen Snack eingeladen.

image1

Bei der nachfolgenden Fragerunde mit Sylvia Walker, Christian Düren und Maximilian Bielefeld ergatterte buntkicker Samy fast schon einen Praktikumsplatz. Samy überzeugte die Reporter durch seine witzige Art, sowie sein ausgeprägtes Wissen über die Welt des Fußballs. Die Sky Reporter erzählten von ihrem Alltag, ihren Interviews und Reportagen – wie nächste Woche mit Paul Pogba und Oussmane Dembele. Erst da wurde wahrscheinlich allen Beteiligten klar, wie nah man wirklich dran war. Unser Fazit: Super nette Menschen, motiviertes und spritziges Team sowie die Liebe für das bunte Spiel namens Fußball.

 

© 2012 buntkicktgut

Scroll to top
google51150a537a1f2737.html